SV Blau-Weiß Günthersdorf e.V.

Neuzugang #3

Erik Spahn, 16.08.2019

Neuzugang #3

Nach dem Abgang von Alexander Scharch war die Frage nach einem neuen Torwart für die kommende Saison wohl das Hauptproblem, dem sich das Trainerteam stellen musste. Neben einer internen Lösung wechselte auch Max Förster vom SV Germania Kötzschau an den Kanal. Der 21jährige Hüter wurde unter anderem beim SSV Markranstädt ausgebildet. Für unsere Blau-Weißen ist er aber erstmals vor drei Jahren in Erscheinung getreten, als er beim Sportfest in Burghausen das Tor des Gastgebers SG Leipzig-Bienitz hütete. Nach einem Jahr in Kötzschau, wo er aber zumeist als Feldspieler aufdribbelte, stellt er sich nun dem Konkurrenzkampf im Günthersdorfer Gehäuse. Dass er aber auch draußen eine ganze nette Alternative sein kann, bewies er im Pokalspiel gegen Eisleben. Nur zehn Minuten nach seiner Einwechslungen traf er zum viel umjubelten 2:0 Zwischenstand. Herzlichen Willkommen Max! 




... lade Modul ...
SV Blau-Weiß Günthersdorf auf FuPa